skip to Main Content
UNSERE LIEFERANTEN

Die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ist durch gegenseitiges Vertrauen gekennzeichnet. Durch den intensiven Austausch, durch regelmäßige Besuche vor Ort und den engen persönlichen Kontakt ist eine ständige Weiterentwicklung gewährleistet.

Auf Grund unserer Produktvielfalt arbeiten wir mit Kooperativen in ganz Griechenland, da jede Region ihre besonderen Gegebenheiten besitzt und individuelle Produkte hervorbringt.

Bei der Auswahl unserer Lieferanten ist uns die Übereinstimmung mit unseren ökologischen und sozialen Werten sowie eine professionelle Arbeitsweise grundlegend wichtig.

Agraktimata

1992 gründeten Elefteria, Grigoris und Antonis direkt nach ihrem gemeinsamen Studium der
Agrarwissenschaften einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb und verkauften frisches Obst und Gemüse an die wenigen Bioläden, die es damals in Griechenland gab.
1996 gründeten sie die Kooperative Agroktimata mit einer kleinen Packstation in der Nähe von Korinth, betreuten Produzenten aus der Region sowie auf der ganzen Pelepones im Anbau und vermarkteten ihre Ware.

Mittlerweile haben sie eine große moderne Packstation nördlich von Athen, exportieren einen Großteil der Ware und beliefern griechische Biosupermärkte. Ihre Hauptprodukte sind im Winter Zitrusfrüchte und im Sommer Trauben und Feigen. Wir arbeiten seit 2003 mit Agraktimata zusammen. Der direkte Kontakt und Austausch mit den Gründern der Kooperative und den Produzenten ist uns ein wichtiges Anliegen und regelmäßige Lieferantenbesuche sind ein essentieller Bestandteil unserer Zusammenarbeit, um die Frische und Qualität der Produkte zu garantieren.

 

Kooperative BIANAME

Geschichte und Organisation:
Bianame ist genossenschaftlich organisiert und von Bauern gegründet. Der Sitz der Kooperative ist in Tymbaki in Süd-Kreta in der Messara-Tiefebene 1998 beschloss eine kleine Gruppe von Bauern ihre Betriebe auf ökologischen Landbau umzustellen. Daraus erfolgte die Gründung eines eigenen Unternehmens mit eigener Packstation im Jahr 2005. Es wurde BIANAME von 9 Bauern gegründet Heute gibt es 23 Genossenschaftsmitglieder die eine Fläche von ca. 25 ha Frucht-Gemüse bewirtschaften.

Produkte:
Gurken, Paprika, Auberginen, Tomaten, Auberginen, Kräuter, Honigmelonen, Wassermelonen. Mittlerweile besitzt das Unternehmen eine eigene Jungplanzenaufzucht – kann somit Einfluss auf Saatgut nehmen, das die Bauern verwenden. BI.ANA.ME. ist eine Abkürzung für:
Biologiki = ökologisch
Anaptiksiaki = Entwicklung
Messara = name der Tiefebene/Region wo sich die Bauern befinden

Goustera

Goustera ist ein Familienbetrieb und wird von den Brüdern Dimitris und Alex geführt. Er liegt im nordöstlichen Griechenland in der Nähe der Stadt Kavala. Diese Gegend eignet sich besonders für den Kiwi Anbau. Goustera hat sich auf Kiwis und Granatäpfel spezialisiert. Einen Teil der Kiwis stammt aus der eigenen Produktion, der Rest wird von Bauern der Umgebung zugekauft. Um die sehr gute Qualität der Früchte von allen Lieferanten zu gewährleisten, haben die Mitarbeiter von Goustera die intensive Beratung der Bauern während der Kultur bis zur Ernte übernommen.

Synergatiki

Synergatiki ist ein kretanisches Familienunternehmen, das in der zweiten Generation von den beiden Söhnen Giorgos und Kyriakos Andonaki geführt wird. Sie bauen einen Teil der Produkte selbst an, kaufen aber auch von anderen Bauern aus der Region zu. Wichtig ist ihnen, die Bauern zu unterstützen indem sie eine möglichst große Spanne an Kalibern vermarkten. Kalibriert und gepackt wird die Ware in ihrer eigenen Packstation, wo Grapefruit, Clementinen, Orangen und Avocados für den Export vorbereitet werden. Sobald die Paletten fertig sind, werden sie auf LKWs verladen und mit der Fähre nach Athen gebracht.

Back To Top